Brokkoli-Schinken-Päckchen – so einfach geht’s

Zutaten für 4 Portionen:
4 Scheiben TK-Blätterteig
500 g Brokkoli
250 g Schmand
100 g geriebener Gouda
100 g Schinkenwürfel
1 Ei
Pfeffer und Salz

 

 

Stecken Sie das Bild unten in Ihre Pinterest-Tabellen, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dies erlaubt uns, von Pinterest vorgetragen zu werden.

Brokkoli-Schinken-Päckchen – Schritt 1:
Blätterteigscheiben nebeneinander auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech auftauen lassen. Brokkoli waschen und in kleine Röschen zerteilen. Dann in einem Topf mit etwas Wasser 5 Minuten vorgaren.

Brokkoli-Schinken-Päckchen – Schritt 2:
Schmand und 50 g geriebenen Käse miteinander verrühren. Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen. Nun die Brokkoliröschen auf dem Blätterteig verteilen, und mit einem Klecks Schmand-Käse-Creme sowie den Schinkenwürfeln garnieren. Jetzt alle 4 Teigecken über die Füllung klappen und fest andrücken.

Brokkoli-Schinken-Päckchen – Schritt 3:
Das Ei verquirlen und mit einem Pinsel auf dem Blätterteig verstreichen. Anschließend alle 4 Päckchen mit dem übrigen Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 225 Grad Celsius 10-15 Minuten backen. Tipp: Die fertigen Brokkoli-Schinken-Päckchen noch warm genießen.

[easy-social-share counters=0 style="button" hide_mobile="yes" point_type="simple"] [easy-social-share buttons="facebook,pinterest,whatsapp" counters=0 style="button" only_mobile="yes" point_type="simple"]
Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/customer/www/gartenarbeitsecke.com/public_html/wp-content/themes/flex-mag-edit/single.php on line 230

Populäre Artikel

To Top