Ideen um den Garten zum Nulltarif mit Selbstgemachtem aufzuwerten

Den Garten zu dekorieren und einzurechten kann sehr kostspielig sein. Daher entscheiden sich viele Menschen dafür, es selbst zu machen. Es gibt unzählige Projekte mit denen man etwas hübsches herstellen kann, das man in einen grünen Winkel oder einen Essbereich stellen kann. In diesem Artikel haben wir einige solcher Ideen zusammen gefasst, die man quasi zum Nulltarif realisieren kann. 

1. Lasst den Innenraum eines Topfes frei um dort eine Kerze und ein Schutzglas zu platzieren. Eine wahnsinnig romantische Atmosphäre!

2. Eine Gartenlaterne? Seid nicht banal- bastelt sie aus einer Blumenvase!

3. Die Hausnummer könnt ihr auf eine Tafel schreiben. Das ist eine kreative Begrüßung!

4. Ein Blumenkübel mit Holzlatten, bemalt und mit einer Tafel dekoriert.

5. Ein witziger Weg um Zementmodule zu benutzen: Sie können die Pfeiler für eine Bank sein, aber auch tolle Pflanzenbehälter.

Schreibe einen Kommentar!

[easy-social-share counters=0 style="button" hide_mobile="yes" point_type="simple"] [easy-social-share buttons="facebook,pinterest,whatsapp" counters=0 style="button" only_mobile="yes" point_type="simple"]
Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/customer/www/gartenarbeitsecke.com/public_html/wp-content/themes/flex-mag-edit/single.php on line 230

Populäre Artikel

To Top